Neues DFG-Forschungsprojekt der AG Jansen wurde bewilligt

18.04.2017

Gute Neuigkeiten für die theoretische Forschung in der Informatik:
Ein Forschungsprojekt mit einem Umfang von über 500.000 EURO ist von der DFG bewilligt
worden.
In der Arbeitsgruppe "Algorithmen und Komplexität" von Prof. Dr. Klaus Jansen wird bald unter dem Titel "Strukturaussagen und deren Anwendung in Scheduling- und Packungsproblemen" geforscht.