Preisverleihung im Wettbewerb "movingart 2014"

04.07.2014

am Freitag, den 04.07.2014 wurden die Auszeichungen im Wettbewerb "movingart 2014" im Wissenschaftszentrum Kiel vergeben.

Rund 50 Beiträge aus ganz Schleswig-Holstein wurden für den Wettbewerb, der in diesem Jahr das Thema "Gemeinsam!" hatte, eingereicht. Eine fachkundige Jury hat alle Beiträge begutachtet.

Der Siegerbeitrag "Gemeinsam glücklich" von Rebecca Raddatz von der Freien Waldorfschule Kaltenkirchen wurde in der Laudation so beschrieben:

Was bedeutet Glück? Was macht glücklich? Diese tiefgehende Frage haben sich SchülerInnen gestellt und mit dem Wort „Freundschaft“ beantwortet. Hervorzuheben ist hierbei der gekonnte Einsatz bildnerischer Mittel. Mit eigenen Zeichnungen, abgestimmter Musik und grafischen Effekten beeindruckten sie die Jury.

Die Schülerin schickt ein kleines Mädchen mit Hilfe von Scratch auf ihre „Reise zum Glück“. In Wald und Wiese begegnete sie, wie der berühmte „Hans im Glück“ aus dem gleichnamigen Märchen, verschiedenen Charakteren. Viele Geschenke hat sie von ihnen erhalten und war doch am zufriedensten, als alle gemeinsam glücklich sein konnten.

Mehr zum Wettbewerb.