Prüfungen

 

Für die verschiedenen Module gelten folgende Regeln zur Prüfungsanmeldung:

Module Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik und Datenschutz

Die Anmeldung erfolgt über die Studirendendatenbank (StduDB). Aktuelle Prüfungstermine für diese Module werden auf den  Seiten des Prüfungsamtes bekannt gegeben. Auf diesen Seiten finden Sie auch Hinweise zu Anmeldefristen und zur Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse für die genannten Module.

Module Wirtschaftswissenschaften

Die Module dieses Themenbereiches und die Module Grundlagen der VWL und Statistik werden von der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät angeboten, und daher ist das Studienkolleg Betriebswirtschaftslehre zuständig.

Für die Bachelor- und Master-Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftschemie und Wirtschaftsinformatik sowie für die Studiengänge Informatik und Mathematik mit dem Nebenfach BWL ist eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist über das OLAT erforderlich.

Die Bekanntgabe der Prüfungstermine und die Anmeldung zu Prüfungen erfolgt dann über Klausur-Online.  (Login: Benutzername = Matrikelnummer, Passwort = RZ-PIN)

Module Rechtswissenschaften

Die Module Privatrecht und Informatikrecht werden von der Rechtswissenschaftlichen Fakultät angeboten. Die Anmeldung zu Prüfungen erfolgt über das QIS (Login: Benutzername = Matrikelnummer, Passwort = RZ-PIN).

Nachteilsausgleich

Regelungen zum Nachteilsausgleich für Studierende mit Handicap befinden sich in §12 der Prüfungsverfahrensordnung.