Masterstudiengang – M.Ed. und Handelslehramt

Informationen für Studieninteressierte

Profil Lehramt an Gymnasien und Gemeinschaftsschulen
Profil Handelslehrer

Studienanforderungen

Beginn WS 2017/18 oder später

Der Teilstudiengang Informatik umfasst

  • die Pflichtmodule
  • einen allgemeinen Wahlpflichtbereich "Informatik" mit Mindestleistungspunktzahl 4, in dem alle Module mit Informatikkennung (Inf-) anerkannt werden, siehe Moduldatenbank .
  • einen Wahlpflichtbereich "Informatik-Mensch-Gesellschaft" mit Mindestleistungspunktzahl 2 - empfohlen wird der Besuch des Moduls WInf-SMWS. An anderen Modulen kann in Absprache mit dem Studiengangskoordinator teilgenommen werden.

Insgesamt müssen 33 Leistungspunkte erworben werden.

Beginn vor WS 2016/17

 

Der Zwei-Fächer-Teilstudiengang Informatik umfasst

Bei den Informatik-Wahlpflichtmodulen sind die jeweiligen fachlichen Voraussetzungen zu beachten.

Der Fachstudienberater berät gern bei der Zusammenstellung eines geeigneten Studienplans.