Wirtschaftsinformatik (1-Fach-Bachelorstudiengang)

Informationen für Studienanfänger und Studieninteressierte

Bitte beachten Sie aktuelle Hinweise zum Modulangebot der Wirtschafts-und Sozialwissenschaftlichen Fakultät auf den  Seiten des Studienkollegs Betriebswirtschaftslehre und bei den Informationen zum Nebenfach Volkswirtschaftslehre.

Studienplan ab WS 2017/18

Semester Modul SWS ECTS
1 Einführung in die Wirtschaftsinformatik V2,  Ü1 + V2 6
Programmierung V4, Ü2 PÜ 1 10
BWL-EinfBWL: Einführung in die BWL   5
Mathematik für die Informatik A V4, Ü2 8
2 Betriebliche Standardsoftware V2, PÜ3 8
Algorithmen und Datenstrukturen V4, Ü2 8
Modul des Wahlbereich BWL*   5
Finanzwirtschaft I   5
Mathematik für die Informatik B V4, Ü2 8
Informatikrecht V2 2
3 Einführung in Operations Research V2, Ü2 PÜ1 8
Computersysteme V4, Ü2 8
Informationssysteme V4, Ü2 8
BWL-ERW: Externes Rechnungswesen V4, Ü2 5
Einführung in die VWL, 1. Teil (Mikroökonomie)   5
4 Bachelorseminar V1, Ü1 S2 7
Softwaretechnik V3, Ü2 7
Betriebs- und Kommunikationssysteme V4, Ü2 8
Modul des Wahlbereich BWL*   5
BWL-ER: Entscheidungsrechnungen   5
Grundzüge der Mikroökonomischen Theorie   10
5 Projekt Wirtschaftsinformatik PÜ3, S1 6
Datenschutz V2 2
Softwareprojekt PÜ3, S1 6
BWL-EVWL: Einführung VWL   10
Grundzüge der Makroökonomischen Theorie   10
Privatrecht   5
6 Bachelorarbeit   12
IT-Sicherheit   3
BWL-InnoMProz: Innovationsmanagement: Prozesse und Methoden   5
Wahlpflichtmodul VWL   5
VWL-STATWS: Statistische Methoden (Studienkolleg BWL)   10
  Wirtschaftwissenschaften: VWL Modulhandbuch VWL
  Wirtschaftwissenschaften: BWL Modulhandbuch BWL

* Es müssen insgesamt zwei Module im Wahlbereich BWL besucht werden, vorgesehen im 2. und 4. Sem:
BWL-Mark: Marketing (Sommer)
BWL-ProdLog: Produktion und Logistik (Sommer)
BWL-PersFhrg: Personalführung (Sommer)
BWL-Man: Management (Sommer)
BWL-ProjMgmt: Projektmanagement (Sommer)
BWL-OP: Operations Research (Winter)
BWL-GrdTM: Grundlagen des Technologiemanagements (Winter)
BWL-Entre: Grundlagen des Entrepreneurship (Winter)

Hierbei können die letzten drei Module nur in einem ungeraden Semester besucht werden. Um hierfür z.B. im 5. Semester Kapazität zu haben kann es z.B. sinnvoll sein, das Softwareprojekt ins 4. Semester vorzuziehen.

Studienplan ab WS 2015/16

Semester Modul SWS ECTS
1 Einführung in die Wirtschaftsinformatik V2,  Ü1 + V2 6
Programmierung V4, Ü2 PÜ 1 10
Grundlagen der BWL   5
Mathematik für die Informatik A V4, Ü2 8
2 Betriebliche Standardsoftware V2, PÜ3 8
Algorithmen und Datenstrukturen V4, Ü2 8
Produktion & Logistik   5
Finanzwirtschaft I   5
Mathematik für die Informatik B V4, Ü2 8
Informatikrecht V2 2
3 Einführung in Operations Research V2, Ü2 PÜ1 8
Computersysteme V4, Ü2 8
Informationssysteme V4, Ü2 8
Buchführung & Abschluss V4, Ü2 5
Einführung in die VWL, 1. Teil (Mikroökonomie)   5
4 Bachelorseminar V1, Ü1 S2 7
Softwaretechnik V3, Ü2 7
Betriebs- und Kommunikationssysteme V4, Ü2 8
Jahresabschluss   5
Finanzwirtschaft I   5
Grundzüge der Mikroökonomischen Theorie   10
5 Projekt Wirtschaftsinformatik PÜ3, S1 6
Datenschutz V2 2
Softwareprojekt PÜ3, S1 6
Einführung VWL   10
Grundzüge der Makroökonomischen Theorie   10
Privatrecht   5
6 Bachelorarbeit   12
IT-Sicherheit   3
Innovationsmanagement: Prozesse und Methoden   5
Wahlpflichtmodul VWL   5
Methodenlehre der Statistik I   10

 

  Wirtschaftwissenschaften: VWL Modulhandbuch VWL
  Wirtschaftwissenschaften: BWL Modulhandbuch BWL

Studienplan ab WS 2014/15

Semester Modul SWS ECTS
1 Wirtschaftsinformatik I V2, Ü2 6
Programmierung V4, Ü2 8
Mathematik A V4, Ü2 8
Grundlagen der BWL V2, Ü1 5
2 Wirtschaftsinformatik II V2, Ü1 4
Algorithmen und Datenstrukturen V4, Ü2 8
Programmierpraktikum PÜ3 4
Mathematik für Informatiker B V4, Ü2 8
Produktion und Logistik V2, Ü1 5
3 Betriebliche Standardsoftware V2, PÜ3 8
Softwaretechnik V4, Ü2 8
Privatrecht V4 8
Buchführung und Abschluss V2, Ü1 5
4 Seminar Wirtschaftsinformatik S2 4
Informationssysteme V4, Ü2 8
Datenschutz V2 2
Methodenlehre der Statistik I V4, Ü2 10
Finanzwirtschaft I V2, Ü1 5
Jahresabschluss V2, Ü1 5
5 Wirtschaftsinformatik III V2, Ü1 5
Softwareprojekt PÜ3 5
Einführung in die Volkswirtschaftslehre V4, Ü2 10
Projektgruppe PÜ4 10
6 Informatikrecht V2 2
Modellierung von Informationssystemen V2, Ü1 4
Innovationsmanagement: Prozesse und Methoden V2, Ü1 5
Abschlussprojekt mit Bachelorarbeit - 15

 

Wahlpflichtmodule "Überfachliche Schlüsselkompetenzen"

Semester Modul SWS ECTS
- Schlüsselkompetenzen - 5

 

Studienplan von 2010 

Semester Modul SWS ECTS
1 Wirtschaftsinformatik I V2, Ü2 6
Programmierung V4, Ü2 8
Technik des betrieblichen Rechnungswesens
Buchführung und Abschluss
Kosten- und Leistungsrechnung

V1, Ü1
V1, Ü1
 
2
2
Mathematik A V4, Ü2 8
2 Wirtschaftsinformatik II V2, Ü1 4
Algorithmen und Datenstrukturen V3, Ü2 7
Programmierpraktikum PÜ3 4
Mathematik für Informatiker B V4, Ü2 8
Finance and Accounting   
   Finanzwirtschaft I   
   Jahresabschluss

V1, Ü1
V1, Ü1
6

 
3 Softwaretechnik V4, Ü2 8
Betriebliche Standardsoftware V2, PÜ3 8
Privatrecht V4 8
General Management
   General Management I
   General Management II

V1, Ü1
V1, Ü1
6

 
4 Informationssysteme V4, Ü2 8
Marketing und Methoden
   Einführung in das Marketing I
   Operations Research I

V1, Ü1
V1, Ü1
6

 
Methodenlehre der Statistik I V4, Ü2 10
Datenschutz V2 2
Seminar Wirtschaftsinformatik S2 4
5 Wirtschaftsinformatik III V2, Ü1 5
Softwareprojekt PÜ3 5
Einführung in die Volkswirtschaftslehre V4, Ü2 10
Projektgruppe PÜ4 10
6 Informatikrecht V2 2
Modellierung von Informationssystemen V2, Ü1 4
Abschlussprojekt mit Bachelorarbeit - 15

 

Hier geht es zur Prüfungsordnung

Wahlpflichtmodule "Überfachliche Schlüsselkompetenzen"

Semester Modul SWS ECTS
- Schlüsselkompetenzen - 5