"IT Trends in Railway Operations"

03.09.2013 von 13:00 bis 19:00

im Haus der Wirtschaft der IHK Kiel

Das Computer Science and Transport Symposium Kiel wird am 03. September 2013 zum fünften Mal von der Funkwerk AG Traffic & Control Communication, dem Institut für Informatik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und dem Clustermanagement Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH) veranstaltet.

Mit dem diesjährigen Schwerpunkt „Herausforderung Datenmanagement – Neue Ansätze für Qualität und Konsistenz von Infrastruktur- und Verkehrsdaten bei Bahnen“ widmet sich das Symposium vor dem Hintergrund immer komplexerer Anforderungen an die Integration von Daten und Prozessen in Bahnunternehmen dem hochaktuellen Thema, wie die Vielzahl der unterschiedlichen Datenbestände und beteiligten Prozesse im Rahmen einer Gesamtstrategie effizient zusammengeführt werden kann. Anhand von Vorträgen zu neuen Managementstrategien und technischen Verfahren beleuchten hochkarätige Referenten dabei Ansätze, mit denen der scheinbar inhärente Widerspruch zwischen Aktualität, Verfügbarkeit, Konsistenz und Qualität von globalen Datenbeständen verschiedener Quellen überwunden werden kann, so dass künftig leistungsfähige Konzepte und Dienste im Datenmanagement die unterschiedlichen Prozessebenen innerhalb der Bahnen optimal unterstützen.

Das Symposium richtet sich an Wissenschaftler, IT-Fachleute und Vertreter der Bahnindustrie und hat das Ziel, aktuelle Entwicklungen in Wissenschaft, Informations- und Bahntechnologie aufzuzeigen und zu verknüpfen.


Veranstaltungsort
Haus der Wirtschaft, IHK Kiel
Bergstraße 2
24103 Kiel

Unter www.funkwerk-it.com/csts_2013 finden Sie detaillierte Informationen zum Tagungsprogramm der Veranstaltung und das Registrierungsformular. 

Anmeldeschluss ist der 27.08.2013.

 

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück