Förderung der Landesregierung für "Software-Challenge Germany"

01.06.2018

Professor Schimmler, Leiter der Arbeitsgruppe Technische Informatik am Institut für Informatik, erhielt am 31.05. den Förderbescheid in Höhe von 25.000 EURO für die Durchführung des Programmierwettbewerbes „Software-Challenge Germany“ von Digitalisierungsstaatssekretär Tobias Goldschmidt.

Zur Pressemeldung der CAU

Zur Pressemeldung des MELUND

Das Finale der diesjährigen Software-Challenge Germay wird am 08. Juni ab 14 Uhr im CITTI-Park, Kiel, stattfinden.