Teilnahme Studierender an der ICFP in Berlin

16.10.2019

Die Arbeitsgruppe “Programmiersprachen und Übersetzerkonstruktion” war vom 18. bis 24. August zahlreich auf der International Conference on Functional Programming (https://icfp19.sigplan.org) vertreten. Sandra Dylus (Mitarbeiterin der AG) fungierte während der gesamten Woche als “Co-Captain of Student Volunteers” und motivierte Studierende der Arbeitsgruppe sich als Student Volunteer (https://icfp19.sigplan.org/track/icfp-2019-Student-Volunteering) zu bewerben. Kai Prott, Jan-Hendrik Matthes, Justin Andresen und Niels Bunkenburg hatten mit ihrer Bewerbung Erfolg. Dadurch konnten sie Einblicke in die aktuellsten Veröffentlichungen im Bereich Funktionale Programmierung gewinnen und mit Wissenschaftlern sowie anderen Studierenden aus dem Bereich ins Gespräch kommen, während sie nebenbei beim reibungslosen Ablauf der Vorträge, Kontrollen beim Mittagessen und Registrierung der Teilnehmer geholfen haben.