Weitere Arbeitsgruppe im Institut gestartet

29.01.2014

Ansgar Scherp hat zur Beginn des Jahres die Arbeitsgruppe Knowlege Discovery am Institut für Informatik übernommen. Wie die Professur Web-Sience wurde auch diese Professur in Kooperation mit der ZBW-Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft eingerichtet, um den ZBW-Forschungsbereich Science 2.0 auszubauen.

Knowledge Discovery beschäftigt sich mit der inhaltsgetriebenen Erkennung und Auffindung von digitalen Objekten wie beispielsweise semi-strukturierten Daten im Web, Dokumenten, Profilen oder Communities und die Erkennung und Analyse der Beziehungen zwischen diesen. Es beinhaltet den Entwurf innovativer Methoden und Algorithmen und deren Anwendung auf umfangreichen Daten- und Dokumenten­korpora unterschiedlicher Herkunft und Qualität, auch bekannt als Big Data.

URL: http://ansgarscherp.net/about/