Microsoft

Es gibt verschiedene Lizenzabkommen, um Microsoft-Produkte zu nutzen.

Aktuelle Infos des Rechenzentrums: https://www.rz.uni-kiel.de/de/angebote/software/microsoft/microsoft-lizenzen-ab-sommer-2016

Die Einhaltung der auf den nachfolgenden Seiten erläuterten Lizenzbedingungen obliegt dem jeweiligen Benutzer.

  • Microsoft Bundesvertrag
    Mietlizenzen: (zentral finanziert)
    • Upgraderecht auf Windows 10 Education und Enterprise von vorherigen Windowsversionen
    • Office Professional Plus und Office für Mac
    • Core CAL Suite (Server Verbindungslizenzen)
    Entsprechende Datenträger sind beim Technik-Service erhältlich. Die Aktivierung der Software erfolgt über den KMS-Server des Rechenzentrums.
    Weiterführende Informationen des Rechenzentrums: https://www.rz.uni-kiel.de/de/angebote/lizenzen/microsoft
  • Microsoft Select
    Kauflizenzen: diverse Microsoft Produkte (Volumenlizenzen)
    Die Beschaffung von Lizenzen und Datenträgern erfolgt denzentral über den Webshop der Firma ASKNET.
    Weiterführende Informationen der IT-Gruppe der Technischen Fakultät: http://www.tf.uni-kiel.de/itg/de/software/asknet-cau-webshop
  • Microsoft Azure (ehemals Imagine (früher: DreamSpark)):
    Lizenzen für die Lehre: für Studierende und Wissenschaftler der Technischen Fakultät. Anmeldung mittels Emailaccount xxx@informatik.uni-kiel.de.
    Weiterführende Informationen der IT-Gruppe der Technischen Fakultät: http://www.tf.uni-kiel.de/itg/de/software/microsoft/microsoft-azure-ehem-imagine
  • Microsoft Nutzung auf privaten Geräten
    private Nutzung: Windows 10 Education, Office
    Studierende haben darüber hinaus die Möglichkeit, vergünstigte Ausbildungsversionen von Microsoft-Produkten für die private Nutzung zu erwerben.
    Weiterführende Informationen des Rechenzentrums: https://www.rz.uni-kiel.de/de/angebote/software/microsoft/microsoft-fuer-private-rechner