Informatik (Ein-Fach-Masterstudiengang)

Ein-Fach-Master

Informationen für Studieninteressierte (inkl. Zulassungsvoraussetzungen)

 

Das Studium setzt sich aus den folgenden Bereichen zusammen:

Wahlpflichtmodule Informatik im Umfang von 60-65 LP

=> es müssen mindestens 12 LP aus dem Bereich  Theoretische Informatik erbracht werden.

Als zusätzliche Wahl im Umfang von maximal 10 LP können Studierende ein weiteres Masterseminar (5 LP), ein weiteres Masterprojekt (10 LP), ein Forschungsprojekt (Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe) im Umfang von bis zu 10 LP oder die Erweiterung eines Masterprojekts zu einer Projektgruppe im Umfang von bis zu 20 LP einbringen. Mit der Anrechnung dieser Module im Wahlpflichtbereich Informatik werden keine Module des Bereichs Theoretische Informatik ersetzt.

Seminarmodul zur Informatik im Umfang von 5 LP

Masterprojekt zur Informatik im Umfang von 10 LP

Außerfachlicher Wahlbereich im Umfang von 10-15 LP

Masterarbeit im Umfang von 30 LP

 

 

Studienplan bei Studienbeginn vor WS 2021/22.